Musizier-Workshop an der Schäferfeldschule Lorch

Print Friendly, PDF & Email

Musizier-Workshop an der Schäferfeldschule Lorch

„Akkordeon – voll cool!“ – der Workshop des Handharmonika-Club (H.H.C.) Waldhausen im Rahmen der Ganztagesbetreuung an der Schäfersfeldschule in Lorch begeistert seit Oktober die vier Teilnehmerinnen. Gemeinsam mit Dozentin Angela Hausenbiegl, Musiklehrerin und Dirigentin, haben die interessierten Schülerinnen Spaß mit Rhythmus, entdecken die Faszination der Musik und erlenen natürlich gemeinsam das Akkordeonspielen. Da die Schülerinnen zum Teil schon Vorkenntnisse an anderen Instrumenten mitbringen, können gemeinsame Lieder vielfältig geprobt und gespielt werden. Noch bis zu den Weihnachtsferien wird immer mittwochs gemeinsam musiziert und Neues über das Akkordeon gelernt.
Vergangenen Mittwoch besuchte Simon Blessinger, Jugendeiter des H.H.C., die Gruppe. Er stellt nicht nur das vielfältige Ausbildungsangebot und die Jugendarbeit des Vereins vor, sondern erklärte auch anhand von anschaulichen Modellen den Aufbau und die Funktionsweise eines Akkordeons. Wie wird eigentlich ein Ton erzeugt? Wie sieht das Akkordeon von innen aus und was genau macht eigentlich der Luftknopf? Fragen über Fragen die Jugendleiter Simon Blessinger, selbst aktiver Akkordeonspieler, klären konnte.
Wir wünschen den Teilnehmerinnen und Dozentin Angela Hausenbiegl weiterhin viel Spaß zusammen und viel Freude beim gemeinsamen Musizieren.
Weitere Informationen zum Verein und zum vielfältigen Ausbildungsangebot auf der Homepage: www.hhc-waldhausen.de
(Text: Julia Schramel, Pressesprecherin)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.