Projekttag VIVA LA VIDA – 13. November 2021

Print Friendly, PDF & Email

Projekttag VIVA LA VIDA

Die Spielerinnen und Spieler des Schüler- und Akkordeonorchester des Handharmonika-Club (H.H.C.) Waldausen verbrachten gemeinsam mit Mitgliedern des Vereins- und Jugendausschusses einen gemeinsamen Vereins- und Probentag.
Mit Hilfe des Förderprogramms „Impuls“ der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) nutzt der Verein das Projekt “VIVA LA VIDA” zur Stärkung der Gemeinschaft und für das gemeinsame Musizieren der Generationen.
Hochmotiviert mit den Instrumenten im Gepäck und unter Einhaltung der Hygienevorschriften ging es früh morgens los nach Bad Waldsee. Im Seminarzentrum der Schwäbischen Bauernschule Bad Waldsee fand man perfekte räumliche Bedingungen vor und auch für das leibliche Wohl war den ganzen Tag über bestens gesorgt. Mit einer gemeinsamen Probe der beiden Orchester unter der Leitung von Dirigentin Lydia Lick startete man in den Tag. Neben den musikalischen Proben der beiden Orchester und des Ensemble harmonic vibes kamen auch gemeinsame Gruppenaktivitäten nicht zu kurz. Gleichzeitig war auch Zeit, um sich über den aktuellen Stand der derzeit wichtigen Projekte auszutauschen und es konnten zahlreiche weitere Ideen und Pläne erörtert werden. Gut gelaunt traten alle am Abend die Heimreise an und wie schon am Morgen brachte Remstal Reisen Kolb aus Lorch alle wieder sicher ans Ziel. An dieser Stelle geht ein großes Dankeschön an Andreas Pfitzer für die perfekte Organisation eines gelungenen Vereins- und Probentages.
Weiter Informationen rund um den Verein, das vielfältige Ausbildungsangebot, sowie die verschiedenen Orchester und Ensemble im Internet unter www.hhc-waldhausen.de.

(Text: Julia Schramel, Pressesprecherin)

20211114_200838000_iOS 3
Vivalavida-45
Vivalavida-106
Vivalavida-90
20211113_113830757_iOS
20211113_062454457_iOS
Vivalavida-118

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.