Termine

Mai
21
Do
2020
Gottesdienst am Remsmittelpunkt @ Remsmittelpunkt Waldhausen
Mai 21 um 10:00 – 11:00

Musikalische Mitwirkung H.H.C

Jul
26
So
2020
WKS 2020: “(K)Ein Grund zum Schwarz sehen” – Voralbkomödiant Thomas Schwarz @ Remstalhalle Waldhausen
Jul 26 um 18:00 – 19:30

Waldhäuser Kultur-Sommer 2020
Kulturprogramm mit Musik, Comedy und Kinderdisko

„(K)Ein Grund zum Schwarz sehen“- Thomas Schwarz beim Waldhäuser Kultur-Sommer

Wenn schwäbisches Göschle auf Kabarett trifft, kein Auge mehr trocken bleibt und die Lachmuskeln bis aufs höchste strapaziert werden, dann ist Voralbkomödiant Thomas Schwarz zu Gast. Der in Waldhausen und Umgebung vor allem durch seine Kabarett-Auftritte bekannte Voralbkomödiant kommt am 26. Juli im Zuge des Waldhäuser Kultur-Sommers 2020 in die Remstalhalle Waldhausen.

Schwarz hat zu jedem Thema und jeder Gelegenheit einen Witz auf Lager und auch bei seinen Parodien verschiedenster Künstler bleibt garantiert kein Auge trocken. Er schlüpft mit seinem zielgenauen Humor in verschiedene Rollen. Erkennen wir uns oder unsere Mitmenschen hier wieder? Ja! Es wird sicherlich nicht nur für Mundartfreunde ein Lachmuskeltraining der Extraklasse. Also „(K)ein Grund zum Schwarz sehen“.
Um gerade auch in schwierigen Zeiten sein Publikum zum Lachen zu bringen, hat Thomas Schwarz extra ein neues Programm unter ebendiesem vielsagenden Titel entworfen. Das Publikum hat somit nämlich wieder einen Grund zum (Thomas) Schwarz sehen.

Nachdem der gastgebende Verein Handharmonika-Club (H.H.C.) Waldhausen bereits mehrfach Thomas Schwarz zum Harmonika-Stadl engagiert und auch schon zwei Kabarett-Abende mit dem Voralbkomödianten ausgerichtet hat, folgt nun ein weiterer Kabarett-Abend. Erleben Sie einmal mehr Thomas Schwarz mit Witz und Gesang als Hochzeitskandidat, mit aktuellen Themen, und vielem mehr.

Das Programm wurde extra auf die derzeitige Situation und die Corona-bedingten Vorgaben angepasst und dauert daher ca. 75 Minuten (keine Pause). Beginn ist um 18 Uhr, Einlass ab 17:30 Uhr.

Eintritt ist nur mit vorher reservierten Karten möglich. Diese können im I-Punkt Schwäbisch Gmünd, Tel. 07171/603-4250 (Mo.-Fr. 9.00 – 18.00 Uhr, Sa. 9.00 – 14.00 Uhr) reserviert werden. Die Reservierung ist verbindlich, die Eintrittspreise sind an der Veranstaltungskasse zu entrichten. Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre zahlen 5.- €, Erwachsene 10.- €.

Voralbkomödiant Thomas Schwarz macht den Auftakt einer vielseitigen Veranstaltungsreihe, die das kulturelle Leben in den Sommerwochen bereichert. Der Waldhäuser Kultur-Sommer 2020 bietet für Waldhausen und die Region gleich vier Termine mit besonderen Veranstaltungen. Fast alle wurden exklusiv dafür zusammengestellt.

Mehr Informationen über Thomas Schwarz erhalten Sie unter www.buntesmitschwarz.de.
Informationen rund um den Waldhäuser Kultur-Sommer 2020 auf der Homepage des H.H.C.:
www.hhc-waldhausen.de

Jul
31
Fr
2020
Orchesterfreizeit
Jul 31 – Aug 2 ganztägig
Aug
9
So
2020
WKS 2020: “Der König der Kinderdisco” – Volker Rosin @ Evangelisches Gemeindehaus Waldhausen
Aug 9 um 15:00 – 16:15
Volker Rosin

Volker Rosin – König der Kinderdisco

Wer kennt sie nicht die Hits wie, „Der Gorilla mit der Sonnenbrille“, „Das singende Känguru“ und „Das Lied über mich“? Seit mittlerweile über 40 Jahren bringt Volker Rosin, der König der Kinderdisco, Generationen von Kindern zum Singen und Tanzen.

Unter dem Motto: „Best of – Die Kinderdiscoparty“ wird Volker Rosin auch am 9. August 2020 die kleinen und großen Zuschauer in Waldhausen zum Singen, Tanzen, Hopsen und Trampeln bringen. In seiner Show folgt Hit auf Hit und absolutes Mitmachen ist immer angesagt. Neben den beliebten Klassikern hat Volker Rosin natürlich auch seinen neuesten Hit „Mama Laudaaa“ im Gepäck.
Die meisten seiner Songs kennen die Zuschauer schon aus der Urlaubs-Mini-Disco, denn in Europas Ferienregionen ist der König der Kinderdisco der meistgespielte Kinderliedermacher. Mit seinen Hits „Känguru Dance“ und „Hoppelhase Hans“ erzielte Rosin respektable Chart-Erfolge und stand darüber hinaus mit dem größten Kinderchor der Welt im Guinness- Buch der Rekord.

Auch nach über 30 Jahren ist sein Live-Programm stets spontan und immer auf Augenhöhe mit den kleinen Konzertgästen. Dabei ist seine Freude beim Umgang mit den Kindern immer spürbar und authentisch, denn der diplomierte Sozialpädagoge versteht sein Handwerk. In seiner Show bleibt kein Körperteil ruhig und einige Kinder dürfen sogar auf die Bühne, um mit Volker Rosin persönlich zu singen.
Dass er nach seinem Konzert noch ausgiebig für Autogrammwünsche und Fotos inmitten seiner kleinen Fans zur Verfügung steht, ist für ihn selbstverständlich.

Der Handharmonika Club (H.H.C.) Waldhausen freut sich mit Volker Rosin einen der erfolgreichsten Kinderkünstlers Deutschlands im Zuge des Waldhäuser Kultur-Sommers 2020 präsentierten zu dürfen.

„Best of – Die Kinderdiscoparty mit Volker Rosin“ findet am 9. August 2020 um 15 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Waldhausen statt.
Beim Veranstaltungskonzept wurden die aktuellen Vorgaben in diesem Zusammenhang berücksichtigt sowie Hygienekonzepte umgesetzt. Die Veranstaltungen finden daher mit eingeschränkter Anzahl an Plätzen statt und der Eintritt ist nur mit vorheriger Reservierung möglich:
Tel. 07171/603-4250 (Mo.-Fr. 9.00 – 18.00 Uhr, Sa. 9.00 – 14.00 Uhr). Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre zahlen 10€, Erwachsene 15€.
(Text: Julia Schramel, Pressesprecherin)

Aug
23
So
2020
WKS 2020: “Crossover-Akkordeon” – Matthias Matzke @ Evangelisches Gemeindehaus Waldhausen
Aug 23 um 18:00 – 19:15

Waldhäuser Kultur-Sommer 2020

Kulturprogramm mit Musik, Comedy und Kinderdisko

Eine vielseitige Veranstaltungsreihe bereichert das kulturelle Leben in den Sommerwochen. Der Waldhäuser Kultur-Sommer 2020 bietet für Waldhausen und die Region gleich vier Termine mit besonderen Veranstaltungen. Alle wurden exklusiv dafür zusammengestellt.

Den Auftakt macht am 26. Juli der Voralbkomödiant Thomas Schwarz. Er schlüpft mit seinem zielgenauen Humor in verschiedene Rollen. Erkennen wir uns oder unsere Mitmenschen hier wieder? Ja! Es bleibt nicht nur für Mundartfreunde kein Auge trocken. Also „(K)ein Grund zum Schwarz sehen“.

Am 9. August gastiert dann der König der Kinderdisko, Volker Rosin. In seiner Show wird gesungen, getanzt, gehopst und getrampelt. Dabei ist immer absolutes Mitmachen angesagt. Rosin ist der meistgespielte Kinderliedermacher in Europas Ferienregionen.

Im zweiwöchigen Rhythmus geht es dann am 23. August mit „Crossover-Akkordeon“ und Matthias Matzke weiter. Der international gefragte Akkordeon-Virtuose präsentiert ein mitreißendes Programm mit akustischem und elektronischem Akkordeon. Beeindruckende virtuose Momente ergänzen sich mit gefühlvollen zu einem Programm, bei dem kein Herz unberührt bleibt. Von klassischen Übertragungen auf das Akkordeon von Komponisten wie Mozart und Haydn, über groovige Arrangements von Latin und Swing bis zu Eigenkompositionen und Soundtrack bewegt sich Matthias Matzke stilsicher durch die Musikgeschichte und führt mit lockeren Anekdoten durch das Programm.

Zum Abschluss der Veranstaltungsreihe gastiert am 6. September die Berliner Akkordeonistin Yvonne Grünwald in Waldhausen. Sie ist Singer / Songwriter und wird Pop Akkordeon präsentieren. Den meisten ist sie durch die Teilnahme mit der Band „Elaiza“ am Eurovision Song Contest für Deutschland im Jahr 2014 in Kopenhagen bekannt. Im selben Jahr erreichte die Single „Is it right“ in Deutschland Goldstatus. Zu Jahresbeginn sorgte sie vor allem im Internet für Furore, als sie das erste Akkordeon- und Vokalcover des Hits „Dance Monkey“ veröffentlichte. Diese, aber auch weitere Coverversionen und Eigenkompositionen wird sie im Gepäck haben.

Veranstalter Handharmonika-Club (H.H.C.) Waldhausen möchte mit dem Waldhäuser Kultur-Sommer 2020 das kulturelle Leben beleben, Waldhausen und der Region nach den Einschränkungen und Ausfällen durch die Corona-Pandemie wieder etwas bieten. Gefördert wird die Reihe durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.

Beim Veranstaltungskonzept wurden die aktuellen Vorgaben in diesem Zusammenhang berücksichtigt sowie Hygienekonzepte umgesetzt. Die Veranstaltungen finden daher mit eingeschränkter Anzahl an Plätzen in der Remstalhalle 73547 Lorch-Waldhausen bzw. im benachbarten Evangelischen Gemeindehaus statt. Eintritt nur mit Kartenreservierung möglich.

Weitere Informationen auf der Homepage des H.H.C.: www.hhc-waldhausen.de
Kartenreservierung ab 8. Juli:
I-Punkt Schwäbisch Gmünd, Tel. 07171/603-4250 (Mo.-Fr. 9.00 – 18.00 Uhr, Sa. 9.00 – 14.00 Uhr)

Sep
6
So
2020
WKS 2020: “Pop Akkordeon” – Yvonne Grünwald @ Remstalhalle Waldhausen
Sep 6 um 18:00 – 19:15

Waldhäuser Kultur-Sommer 2020

Kulturprogramm mit Musik, Comedy und Kinderdisko

Eine vielseitige Veranstaltungsreihe bereichert das kulturelle Leben in den Sommerwochen. Der Waldhäuser Kultur-Sommer 2020 bietet für Waldhausen und die Region gleich vier Termine mit besonderen Veranstaltungen. Alle wurden exklusiv dafür zusammengestellt.

Den Auftakt macht am 26. Juli der Voralbkomödiant Thomas Schwarz. Er schlüpft mit seinem zielgenauen Humor in verschiedene Rollen. Erkennen wir uns oder unsere Mitmenschen hier wieder? Ja! Es bleibt nicht nur für Mundartfreunde kein Auge trocken. Also „(K)ein Grund zum Schwarz sehen“.

Am 9. August gastiert dann der König der Kinderdisko, Volker Rosin. In seiner Show wird gesungen, getanzt, gehopst und getrampelt. Dabei ist immer absolutes Mitmachen angesagt. Rosin ist der meistgespielte Kinderliedermacher in Europas Ferienregionen.

Im zweiwöchigen Rhythmus geht es dann am 23. August mit „Crossover-Akkordeon“ und Matthias Matzke weiter. Der international gefragte Akkordeon-Virtuose präsentiert ein mitreißendes Programm mit akustischem und elektronischem Akkordeon. Beeindruckende virtuose Momente ergänzen sich mit gefühlvollen zu einem Programm, bei dem kein Herz unberührt bleibt. Von klassischen Übertragungen auf das Akkordeon von Komponisten wie Mozart und Haydn, über groovige Arrangements von Latin und Swing bis zu Eigenkompositionen und Soundtrack bewegt sich Matthias Matzke stilsicher durch die Musikgeschichte und führt mit lockeren Anekdoten durch das Programm.

Zum Abschluss der Veranstaltungsreihe gastiert am 6. September die Berliner Akkordeonistin Yvonne Grünwald in Waldhausen. Sie ist Singer / Songwriter und wird Pop Akkordeon präsentieren. Den meisten ist sie durch die Teilnahme mit der Band „Elaiza“ am Eurovision Song Contest für Deutschland im Jahr 2014 in Kopenhagen bekannt. Im selben Jahr erreichte die Single „Is it right“ in Deutschland Goldstatus. Zu Jahresbeginn sorgte sie vor allem im Internet für Furore, als sie das erste Akkordeon- und Vokalcover des Hits „Dance Monkey“ veröffentlichte. Diese, aber auch weitere Coverversionen und Eigenkompositionen wird sie im Gepäck haben.

Veranstalter Handharmonika-Club (H.H.C.) Waldhausen möchte mit dem Waldhäuser Kultur-Sommer 2020 das kulturelle Leben beleben, Waldhausen und der Region nach den Einschränkungen und Ausfällen durch die Corona-Pandemie wieder etwas bieten. Gefördert wird die Reihe durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.

Beim Veranstaltungskonzept wurden die aktuellen Vorgaben in diesem Zusammenhang berücksichtigt sowie Hygienekonzepte umgesetzt. Die Veranstaltungen finden daher mit eingeschränkter Anzahl an Plätzen in der Remstalhalle 73547 Lorch-Waldhausen bzw. im benachbarten Evangelischen Gemeindehaus statt. Eintritt nur mit Kartenreservierung möglich.

Weitere Informationen auf der Homepage des H.H.C.: www.hhc-waldhausen.de
Kartenreservierung ab 8. Juli:
I-Punkt Schwäbisch Gmünd, Tel. 07171/603-4250 (Mo.-Fr. 9.00 – 18.00 Uhr, Sa. 9.00 – 14.00 Uhr)

Okt
17
Sa
2020
Seniorennachmittag Stadt Lorch – Bewirtschaftung durch den H.H.C. @ Remstalhalle Waldhausen
Okt 17 ganztägig
Okt
25
So
2020
Jugendnachmittag
Okt 25 ganztägig
Nov
14
Sa
2020
Unterhaltungsabend (Jahreskonzert) @ Remstalhalle Waldhausen
Nov 14 um 19:30 – 22:30
Nov
20
Sa
2021
Waldhäuser Wintermarkt
Nov 20 um 16:00 – 21:00