WKS 2020: “Crossover-Akkordeon” – Matthias Matzke – 23. August 2020

Print Friendly, PDF & Email
Wir danken allen Besuchern, Unterstützern und Helfern, die mit uns die dritte Veranstaltung unserer Reihe “Waldhäuser Kultur-Sommer 2020” genossen haben.
Matthias Matzke präsentierte eindrucksvoll “Crossover-Akkordeon”.
Der international gefragte Akkordeon-Virtuose präsentierte ein mitreißendes Programm mit akustischem und elektronischem Akkordeon. Beeindruckende virtuose Momente ergänzten sich mit gefühlvollen zu einem Programm, bei dem kein Herz unberührt blieb. Von klassischen Übertragungen auf das Akkordeon von Komponisten wie Mozart und Haydn, über groovige Arrangements von Latin und Swing bis zu Eigenkompositionen und Soundtrack bewegte sich Matthias Matzke stilsicher durch die Musikgeschichte und führte mit lockeren Anekdoten durch das Programm.
Wir sind dankbar und stolz.

Bericht aus der Gmünder Tagespost: Matzke Tagespost

Slider

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.