Jugendferienprogramm Stadt Lorch – 11. August 2014

Print Friendly, PDF & Email

Mit dem Thema „Wir filzen einen Schlüsselanhänger“ beteiligte sich der H.H.C. Waldhausen mit einer Aktion am diesjährigen Jugendferienprogramm der Stadt Lorch. Claus Beinder von der Stadtverwaltung, Referentin Susanne Rupp und Organisatorin Kathrin Brandenburger vom H.H.C. konnten am 11. August 15 teilnehmende Kinder im Dorfhaus Waldhausen begrüßen. Nach einer ausführlichen Erklärung gingen die Kinder ans Werk und begannen mit ihrem ersten Schlüsselanhänger. Währenddessen gab es eine Stärkung mit Gebäck und Getränken. Alle Kinder haben schnell verstanden, wie das Trockenfilzen funktioniert und konnten so mehrere eigene Schüsselanhänger herstellen. Es entstanden tolle Werke, die jeder voller Stolz am Ende des Nachmittags mit nach Hause nehmen durfte.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei Susanne Rupp, die durch Ihre Ideen und Energie den Nachmittag für alle zu einem tollen Erlebnis gemacht hat. Weiterhin gilt unser Dank den fleißigen Helfern Kathrin Brandenburger, Julia Schramel und Seline Kargl bei der Durchführung der Aktion.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.